Basteln und DIY

Hotfoil Sonne – Designteam Beitrag für Faltkarten.com

by anicatha-

Ich habe etwas gespielt mit der Glimmer Plate oder auch Hotfoil Plate “Sun Face” von Spellbinders. Hinweis hier: Ich habe nicht das Glimmer Foil System von Spellbinders, sondern die GoPress and Foil und es funktioniert ganz wunderbar damit.
Ich habe mir zu Beginn Aquarellpapier genommen und den Hintergrund mit DistressOxides bematscht. Dann habe ich die FoilPlate in meinem Gerät erhitzt, und manchmal bin ich leider ungeduldig…. ich hatte die Platte wohl nicht lang genug erhitzt. Jedenfalls war der Abdruck nicht so richtig gut gelungen aber wegschmeissen wollte ich das Stück Papier auch nicht. So habe ich dann nur eine Hälfte zurecht gestanzt und eine wunderbar schimmernde Karte draus gemacht, mit einem Textstempel von Kulricke noch dazu – voilá fertig ist eine Karte.

Schlechter Abdruck

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*